07. Juni 2022

Überraschungsbesuch zum internationalen Kindertag

Der FRÖBEL Kindergarten Villa Pavenstedt wurde am internationalen Kindertag von Raimund Michels besucht.

Am Vormittag des internationalen Kindertages (01. Juni) versammeln sich die Kinder zu einem gemeinsamen Lieder-Morgenkreis im Garten und warten auf ihren Überraschungsbesuch - den Bremer Kinderliedermacher Raimund Michels.

Aber welche Rechte haben Kinder überhaupt? Die Kinder der Villa Pavenstedt wussten schon ganz genau Bescheid.

Kinder haben ein Recht…

… auf Spaß, Freunde & Familie!

… auf Schlafen, Essen, Trinken & Zähne putzen!

…, dass der Körper nicht verletzt werden darf!

..., dass Kinder nicht arbeiten müssen & in den Kindergarten/die Schule kommen!

…, auf die Wahrheit!

…, dass die Eltern nicht schreien, sondern ihnen zulächeln!

…, dass Recht geküsst zu werden, wenn sie es möchten und nicht geküsst zu werden, wenn sie es nicht möchten!

Dann kam Raimund Michels mit seiner Gitarre und mit Begeisterung und viel Bewegung sagen die Kinder: „Wir Kinder haben Rechte, sie sind für uns sehr gut. Wir Kinder haben Rechte, sie stärken uns´ren Mut.“

Vielen Dank für diesen tollen Besuch!